Am ersten Spieltag noch spielfrei, nach dem 5. Spieltag nun Tabellenführer !! Die E II hat bisher alle vier Spiele siegreich beenden können und ist mit dem gestrigen 6:1 Auswärtssieg beim BV Cloppenburg II Spitzenreiter der Staffel III. Auch heute mußte man wieder zwei Spieler kurzfristig ersetzen und ein weiterer Spieler ging leicht "angeschlagen" ins Match.

Im Spiel gestern dauerte es etwa bis zur Mitte der ersten Hälfte, bis der Ball durch Maxim Hinkel zum ersten Mal im Tor des Gegners untergebracht war. Aber auch bis dahin bestimmte man klar das Spiel und hatte schon einige gute Möglichkeiten. Durch weitere Treffer von Marwin Menke und Christian Wagner konnte man eine schon klare Führung herausspielen, kurz vor der Pause erzielte Finn Stubbe noch den 4:1 Halbzeitstand.

In der zweiten Hälfte wurden die Kräfte dann ein wenig geschont und viele Positionen getauscht. Trotzdem hatte Arnold Schmidt im Tor einen sehr ruhigen Tag. Durch zwei weitere Treffer von Maxim Hinkel konnte man das Ergebnis am Ende noch auf 6:1 hochschrauben. Nur die Verwertung bester Tormöglichkeiten war zu bemängeln.

In der nächsten Woche heißt der Gast DJK Elsten, der bei bereits 6 gespielten Partien zur Zeit auf Platz 5 der Tabellen liegt, bevor es in der Woche darauf zum Spitzenspiel gegen den ebenfalls bisher punktverlustfreien Tabellenzweiten SC Ermke/Peheim kommt. Aber klar ist, dass der jüngere Jahrgang des SVE den 1. Tabellenplatz nicht mehr hergeben will......