Bereits zum 3. mal organisieren Sascha Middendorf und Monika Prenger, in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Roten Kreuz, eine Blutspendeaktion. Ein Termin vor Ort in Emstek war nicht zu bekommen.
Kein Problem, die Grundschule Höltinghausen ist nicht fern. Bitte: Rette Leben, spende Blut am
Donnerstag, 18. April 2019, von 16:00 bis 20:00 Uhr.
Als abschließende "Belohnung" gibt es Spießbratenbrötchen. Wir freuen uns auf Einzelspender, fänden es aber auch super, wenn sich ganze Sportteams und Mannschaften beteiligen würden. Neuspender werden ganz besonders umfassend betreut. Habt keine Angst, traut Euch. 
Der Niedersächsischen Fußballverband (NFV) ruft in diesem Jahr alle Vereine wieder zu einer Blutspendemeisterschaft auf. "Meister werden?
Du hast es im Blut!" bedeutet, dass die Vereine mit den meisten Blutspenden einen Trikotsatz oder viele Fußbälle gewinnen können. Also helfen die Blutspender mehrfach: Leben retten, etwas für die eigene Gesundheit tun und dem SVE zu einem Gewinn verhelfen.