Zum 4. mal hintereinander hat nun unsere 1.B gewonnen und es fühlt sich gut an.

Heute nun musste der SV Brake dran glauben.

Kurzfristig wurde das Spiel auf Kunstrasen verlegt was uns in der Woche zu einem Trainingsspiel in Damme zwang damit man sich an derartige Platzverhältnisse gewöhnen konnte.Voll konzentriert ging man das Spiel an und schon nach 10 min bediente Linus Backhaus mit einem Zuckerpass seinen Bruder Rasmus der den Ball in die lange Ecke schob.In der 25 min nun war es unser Kapitan Justus Kalvelage der mit einem gefühlvollen Heber wiederum Rasmus anspielte und wieder schob er den Ball ins lange Eck

Pause

Mit dem Hinweis das der Gegner nochmal alles versuchen würde  und das es hilfreich wäre noch ein Tor nachzulegen  ging insbesondere unsere Defensive mit voller Konzentration an diese Aufgabe.

Mehr als 5-6 Schüsse auf unser Tor ließen sie nicht zu und somit waren sie der Schlüssel zum Sieg

Ca. 10 min nach wiederbeginn bekamen wir einen Freistoß den diesmal Rasmus seinem Bruder Linus perfekt zum" Kopfball" servierte

Der Gegner knickte nun ein und wir hatten fortan leichtes Spiel

Ecke durch Rasmus und ein fulminanter Kopfstoss unseres Kapitäns Justus der ohne Abwehrchance einschlug und zuguterletzt nochmals ein Auftritt des Man of the Match  Rasmus Backhaus der aus 25 meter abzog,abgefälscht und über den Torwart hinweg einschlug

 

Das die Laune auf dem Rückweg eine gute war braucht man wohl kaum erwähnen