Nach einigen Wochen der Abstinenz hier mal wieder ein paar Zeilen von der 1.B

Der Start in die Saison war am Anfang ein wenig holprig was mir als Trainer starkes magengrummeln bereitete, numehr aber scheint es das die Mannschaft ins Rollen kommt.

Beim Gegner Harpstedt haben wir neben unserer Technik endlich gezeigt das wir auch kämpfen können was uns bei strömenden Regen zugute kam. Der Gegner wurde mit 7:2 besiegt sicherlich auch zur Freude des mit gereisten Sportkameraden Jacoby.

Als nächstes mussten wir zum "Spitzenreiter" Abbehausen auf deren "Kunstrasen/Teppich".

Auch dieses Spiel gewannen wir letztendlich sicher mit 3:1 und Abbehausen war nicht mehr Spitzenreiter.

Gestern spielten wir gegen das Schlußlicht Hude und besiegten sie mit 11:0.

Nun im jeden Spiel wäre der eine oder andere hervorzuheben aber ich denke das nur durch die geschlossene Leistung aller diese Ergebnisse zustande kamen.Was löblich ist und dies möchte ich nun doch hervorheben , ist die hohe Beteiligung am Training was aus meiner Sicht der Schlüssel zum Erfolg ist.

Weiter so und Danke hierfür.
Euer Coach