A-Jugendfußballer der SG Emstek/Höltinghausen II Hallenkreismeister / 3:1-Finalerfolg gegen SG Essen/Bevern

Premiere im Jugendfußball: Erstmals wurde für die auf Bezirksebene spielenden A-Jugendmannschaften des Kreises ein eigener Hallenkreismeister ausgespielt.
Von Rolf Wulfers

Löningen. SG Emstek/Höltinghausen II ist neuer Hallenkreismeister der A-Jugendfußballer. Im Finale triumphierte die SG mit 3:1 gegen SG Essen/Bevern.

Elf Mannschaften hatten sich bei der Erstauflage des Turniers für höherklassige Teams um den Titel beworben. Bedingt durch die große Zahl der Mannschaften wurde auf die Halbfinals verzichtet, sodass die beiden Gruppensieger direkt fürs Endspiel qualifiziert waren.

In Gruppe A schaffte Essen/ Bevern nur knapp den Finaleinzug, in Gruppe B war Emstek/ Höltinghausen II mit optimalen 15 Punkten klarer Chef im Ring. Und auch im Finale dominierte Emstek/Höltinghausen. Lukas Pleye, der mit sechs Treffern Torschützenkönig wurde, Markus Boxhorn und Michel Bornhorst schossen einen 3:0-Vorsprung heraus.
In der Schlussminute gelang Paul Asenheimer für Essen/Bevern nur noch der Ehrentreffer.


Gruppe A:
Cloppenburg - Essen/Bevern 1:1, Löningen II - Emstek/Höltinghausen 0:3, Molbergen II - Cloppenburg 2:3,  Essen/Bevern - Löningen II 3:0, Emstek/Höltinghausen - Molbergen II 1:0, Cloppenburg - Löningen II 3:1, Molbergen II - Essen/Bevern 0:1, Emstek/Höltinghausen - Cloppenburg 0:0, Löningen II - Molbergen II 1:0, Essen/Bevern - Emstek/Höltinghausen 1:1.

1. Essen/Bevern:6:2   8
2. Cloppenburg: 7:4   8
3. Emstek/Höltingh: 5:1   8
4. Löningen II:2:9   3
5. Molbergen II: 2:6   0


Gruppe B:
Löningen - Molbergen 1:0, Garrel - JSG Lastrup 1:2, Emstek/Höltinghausen II - Friesoythe 1:0, Garrel - Löningen 1.2, Friesoythe - Molbergen 1:2, JSG Lastrup - Emstek/Höltinghausen II 0:2, Löningen - Friesoythe 1:1, Emstek/Höltinghausen II - Garrel 4:0, Molbergen - JSG Lastrup 1:0, Emstek/Höltinghausen II - Löningen 3:2, JSG Lastrup - Friesoythe 1:3, Garrel - Molbergen 0:1, JSG Lastrup - Löningen 2:2, Molbergen - Emstek/Höltinghausen 1:2, Friesoythe - Garrel 0:1.

1. Emstek/Hölt.:12:3   15
2. Molbergen: 5:4   09
3. Löningen: 8:7   08
4. Friesoythe: 5:6   04
5. JSG Lastrup: 5:9   04
6. Garrel: 3:9   03

Platz drei: Molbergen - Cloppenburg 2:1 nach Neunmeterschießen.

Endspiel: Emstek/Höltinghausen - Essen/Bevern 3:1.

SG Emstek/Höltinghausen II: Nils Többe, Marcel Westerhoff, Markus Boxhorn, Lukas Pleye, Michel Bornhorst, Justin Koch, Tobias Schütte, Felix Nadrowski.
SG Essen/Bevern: Jan Kaarz, Dieter Roberg, Paul Asenheimer, Chamu Mupotaringa, Dennis Tiemann, Max Kreßmann, Tim Stöhler, Gary Wieselmann, Christoph Zurborg.

Schiedsrichter: Dominik Möller (SV Bethen), und Sebastian Lampe (SC Kampe/Kamperfehn)
Quelle: Mt-News