Mit Markus Meckelnborg zeichneten die Lauffreunde „Emsteker-Bären“ einen weiteren „Bär des Jahres“ aus.

 

Maßstab des Lauftreffs für die Auszeichnung war in diesem Jahr erneut die Zuverlässigkeit und die Begeisterung des Läufers für den Ausdauersport. Mit Markus Meckelnborg wurde inzwischen der siebte „Bär“ geehrt. Markus gehört seit über 14 Jahren dem Lauftreff an und stieß nach seiner Fußballerkarriere zur Laufgemeinschaft.

Dabei verpasste er nur selten die Trainingsläufe und ist fast jeden Montag- bzw. Freitagabend mit dabei.

Zu seinen besonderen Erlebnissen gehören sicherlich die Halbmarathonläufe in Bawinkel, der Hamburg-Marathon und die großen Sparkassenwettbewerbe. Bei den Emsteker Kirmesläufen übernahm er in den letzten Jahren die Ausschilderung der Strecken.

Die Auszeichnung wurde ihm auf der „Bärlinale 2014, im Kreise seiner Mitläufer, vom Vorgänger Andreas Vorwerk überreicht.

Wir gratulieren.


Foto: Sandra ThobenSV Emstek ehrt Nadine Meyer, Dennis Ruholl und das Damen-Team

Emstek (mt). Nadine Meyer und Dennis Ruholl heißen die Sportler des Jahres beim SV Emstek. Die Spielerin der 1. Damen-Fußballmannschaft der Fußballer erhielten die Auszeichnung auf dem Sportlerball.
Nadine Meyer durfte ein zweites Mal jubeln. Ihr Team wurde Mannschaft des Jahres.

Ebenfalls spannend für die Gäste im geschmückten Fetszelt war die große Tombola. Dank zahlreicher Sponsoren bog sich der Tisch mit den Präsenten. Besonderes Glück hatte Ulla Mählmann, die gleich zwei der Haiptpreise gewann, nämlich ein Fahrrad und das Vier-Sterne-Trikot der Deutschen Fußballnationalmannschaft.

Quelle MT.

An alle Abteilungen, Mannschaften, Sportler, Übungsleiter, Fans und Freunde!

„Wir sind S.V. Emstek“

VEREINSABEND

Am 5.9.14 wollen wir ab 19 Uhr zusammen mit allen aktiven und passiven Vereinsmitgliedern sowie dem SV Emstek verbundenen Fans und Freunden einen gemütlichen Abend im/beim Vereinsheim an der Ostlandstraße feiern.

Kostengünstig werden Getränke angeboten.

Der Erlös ist zugunsten der Jugendabteilung!