Der Präventionskurs bzw. Drei-Fit-Kurs wird nach Bedarf im Sportverein Emstek angeboten und kann auch von Nichtmitgliedern gebucht werden.

Auch für Einsteiger sind die Übungen zur Muskulatur-Stärkung für das Bewegungs- und Haltungssystem geeignet.

Außerdem werden Ausdauer-und Entspannungsübungen angeboten.

Die Krankenkassen übernehmen einen Teil der Kosten des zwölfstündigen Die Krankenkassen unterstützen diese 12-stündigen Präventionskurse, indem sie fast die ganze Kursgebühr übernehmen.

 

Wann

: Auf Anfrage

Wo
Für :
Übungsleiter : Sylvia Rieber
Ansprechpartner : Sylvia Rieber

↓ Weitere "Drei Fit Kurs" Berichten 

Der Bikini brachte es an den Tag : Fang doch an mit Sport !
Beim Sportverein Emstek kann man diesen guten Willen gleich in die Tat umsetzen. Wer erst mal sinnig anfangen möchte, kann es am besten mit dem „Drei-Fit“-Pro-Gesundheits-Kurs.
Die Kursgebühr dieses 12 wöchigen Präventionskurses wird zum größten Teil von den Krankenkassen übernommen.
Ein ausgeklügeltes Stundenprogramm aus Übungen für Ausdauer, Kräftigung und Entspannung hilft dem Haltungs- und Bewegungssystem wieder besser mit dem Alltag fertig zu werden. Wer kennt das nicht: Einseitige Bewegungen im Berufsleben / Ausruhen auf dem Sofa.
Der 1. Schritt mit Sport anzufangen, ist zwar der schwerste, aber beim SVE wird es einem leicht gemacht. Und wenn man das geschafft hat, und merkt, es tut mir gut, bleibt man auch am Ball.
Also nichts wie ran ans Telefon und anmelden, Kursbeginn ist der 6. September 2011.

Der „Drei-Fit“-Kurs ist teilnehmerbegrenzt. Für weitere Informationen steht die Übungsleiterin Sylvia Rieber bereit. Sie nimmt Anmeldungen unter der Telefon-Nr. 04473 / 947623 für die neuen Kurse entgegen. Hierfür muss man kein Vereinsmitglied sein.


Unter dem Namen „Drei-Fit“ verbirgt sich ein anerkannter Gesundheits- Präventionskurs.
Die 12-stündigen Vormittags- u. Abendkurse werden von den Krankenkassen zu einem großen Teil finanziell unterstützt.
Übungsleiterin Sylvia Rieber gibt sportlichen Neueinsteigern und denen, die einmal etwas für ihren Körper tun müssen, die Gelegenheit wieder im Sport Fuß zu fassen. Defizite werden erkannt und der Muskulaturaufbau an den richtigen Stellen begonnen.
Alltagsbelastungen werden analysiert und die richtige Bewegung festgelegt. Das Bewegungs- und Haltungssystem wird positiv beeinflusst.

Weitere Auskünfte gibt gerne S. Rieber unter der Telefon-Nr. 04473 947623